Die kleine Renovation, Reinigen mit Rosenwasser und was der Unterschied ist zwischen Reinigen und Aerosol.

Das Bild, das wir von einer Kundin erhalten haben, zeigt für alle, die sich fragen:

Wann sollen wir reinigen und wann mit dem Aerosolgerät spritzen?

Reinigen ist eben Reinigen und kann, wie bei unserem Bild, den Maler sparen, weshalb wir das auch „die kleine Renovation“ genannt haben.

Das Aerosolgerät kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn Wände, Decken usw. noch sauber sind oder erst gerade gestrichen wurden und allfällige Beeinträchtigungen wie Geruch oder gesundheitliche Belastungen auftreten durch Abgasen chemischer Stoffe aus den Anstrichen oder Kuststoffoberflächen. Es kann auch sinnvoll sein bei eingerichteten Wohnräumen, wenn die Möbel mitbehandelt werden sollen. Das Versprühen mit Aerosolgeräten geht schnell, ist aber natürlich nicht zu vergleichen mit einer Reinigung, die mit Schwamm und Bürste ausgeführt wird.

Wir bieten professionelle Rosenwassereinigungen in allen Varianten, gerne unterstützen wir Sie tatkräftig oder mit unseren Rosenwasserprodukten.

3 Möglichkeiten eine Reinigung durchzuführen.

  1. Sie reinigen alles Selbst unsere Anleitungen dazu finden Sie unten und was Sie dazu brauchen können Sie bei uns besorgen.
  2. Sie Reinigen mit uns zusammen, wir führen Sie ein, zeigen wie’s geht, und bringen alles nötige mit.
  3. Sie lassen die Reinigung durch uns ausführen.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, wir wünschen Ihnen viel Freude dabei.

Ihr feinraum-Team

 

Alles Weitere finden Sie unter:

Alles über Reinigen mit Rosenwasser, die radikal sanfte Wandlung von Raum.

und

 

 

5. April 2020

Reinigen mit Rosenwasser vorher / nachher