Zwei Kurse im März und April 2020: Geobiologie und Farben machen wie die Alten Meister

Einführungsseminar Geobiologie, im März 2020

Geobiologische Störfelder, Wasseradern, erdmagnetische Felder oder Kraftorte zu «muten» gehört schon seit Jahrzehnenten zum feinraum-Einmaleins.
Man verbindet das gerne mit etwas Mystischem, fast Magischem. «Oh wow. Der Rutengänger findet da unsichtbare Dinge…» Das ist es aber gerade nicht.
In zahlreichen Kursen haben jeweils fast alle Probanden sowohl Kraft- als auch Störfelder gefunden und dies ausschließlich mit der eigenen Körperwahrnehmung, also ohne Pendlerwerkzeuge. Das sagt uns: Es handelt sich bei den Kraft- wie bei den Störfeldern um etwas, das wir eigentlich immer wahrnehmen, uns dessen aber kaum bewusst sind und schon gar nicht wissen, wie damit umzugehen ist.

Der Kurs zeigt dir, ob du dich dafür eignest. Aber auch, wenn du nicht Radiästhet werden möchtest, hilft dir das Seminar, Dinge, die du in deinen Lebensräumen vermeintlich wahrnimmst, klar zu verstandorten.

Beschränkte Plätze, bitte schnell anmelden: Weitere Informationen

 

Einen Tag lang Farben machen wie die Alten Meister, im April 2020 

Achtung!

Durchgeführt wir der Kurs so wie so, ob am vorgesehenen Datum hängt von der bundestätlichen Entscheidung vom 19-4-2020 ab. Wir werden Sie informieren sobald wir mehr wissen.

Entdecke die überragende Wirkung selbstgemachter Farben in Räumen und auf Gemälden.
Mache deine Farbe mit Bindemitteln und Pigmenten wie die Alten Meister und erfahre deren Kraft und Schönheit.
Ob Hochhaus, Einfamilienhaus, ob auf Decken oder Wänden, als Kunst, mit dekorativen Techniken – erlebe, wie einfach es ist, mit deinen Farben zu malen und bringe mit malerischen Qualitäten Seele in deine Projekte. Was immer einem umtreibt, ob man bauen will. Kunstwerke erschaffen, sich als Handwerker weiterbringen oder als Architekt die eigenen Farben herstellen möchte: Jeder/Jede kann seine eigene Farbe machen!

Beschränkte Plätze, bitte schnell anmelden: Weitere Informationen

 

 

 

6. Dezember 2019

Die eigenen Farben zum Malen oder Farbkonzepte bemustern heisst eine neue Dimension an Farbqualität kennen lernen. Nicht verpassen!